Canon Experience Tour 2016

dom2Über den Newsletter wurde ich auf die kostenfreie Veranstaltung von Canon aufmerksam: die Canon Experten Tour 2016. In der Nähe des Schokoladenmuseums in Köln stand ein kleines „CanonMobil“, in dem sich die Teilnehmer zuerst trafen. Natürlich war von vornherein klar, dass dies eine Promo-Tour war, bei man allerdings die Chance hat, eine Kamera aus dem Hause Canon zu testen.

Das kann entweder eine kleine Einsteigerkamera sein oder aber auch ein Profigerät. Wer also immer schon mal mit einem Profi-Equipment losziehen wollte, kann dies hier machen. Zusätzlich gibt der Trainer einige Tipps, die vielleicht nicht jedem so bekannt sind. » Weiterlesen

Spam als iCloud-Kalender-Einladung

img_3934Findige Spamer haben eine Möglichkeit gefunden, Spam-Nachrichten direkt als Kalender-Einladung in die iCloud zu versenden. Das was man nun nicht machen sollte:

Nicht auf diese Einladung antworten!

Egal, ob man auf „Annehmen“, „Vielleicht“ oder „Ablehnen“ klickt, der Absender erhält in jedem Fall mit der Antwort eine verifizierte Mailadresse und der Spam geht erst richtig los. Besser ist es, die Einladung zu löschen, ohne den Absender darüber zu informieren.

Das geht am einfachsten, wenn man einen neuen Kalender erstellt, die Einladung diesem Kalender zuordnet und dann den Kalender wieder löscht. Das ist zwar etwas aufwendig, aber es hilft. Hier eine Schritt für Schritt Anleitung für iOS: » Weiterlesen

Crop Faktor

canon 50-mm objektiv

Ein Canon 50-mm bleibt natürlich ein 50-mm-Objektiv – egal, an welcher Kamera

Innerhalb der Fotografie gibt es immer wieder Begrifflichkeiten, wie z.B. den Crop-Faktor, die zur Verwirrung führen. Auf der einen Seite möchte der ambitionierte Hobbyfotograf die Hintergründe verstehen, möchte sich aber auf der anderen Seite nicht mit tiefgreifender Theorie und optischen Gesetzen herumschlagen.

Es wird sicherlich Stimmen geben, die behaupten, dass dies nicht möglich ist. Das sehe ich anders, denn wer die Fotografie als Hobby beginnt, sollte sich eher mit der Bildkomposition und nicht mit der Technik beschäftigen. Und dafür reicht es aus, wenn Grundkenntnisse vorhanden sind.

Hier also ein Versuch, mit einfachen Worten die komplizierte Technik rund um den Crop-Faktor zu erklären. » Weiterlesen

Fotografie: APS-C vs. Vollformat

EOS 80d

Mit der 80D hat Canon einen höchst interessanten Nachfolger zur 60D auf den Markt gebracht.

Wer mit dem Fotografieren anfängt, startet oftmals klein. Vermutlich sind es Kompaktkameras, mit denen der Einstieg in die Fotografie beginnt. Irgendwann erkennt man die Grenzen des Systems und landet bei anspruchsvolleren Kameras. Der ambitionierte Fotograf landet dann irgendwann bei einer DSLR (digitalen Spiegelreflexkamera).

Ich fand den Einstieg in die Welt der DSLR mit einer Canon EOS 1000D (mittlerweile bietet die EOS 1300D als Kit einen guten Einstieg in die Welt der DSLR). Nach mehreren Ausflügen zu anderen Herstellern und anderen Kamerasystem bin ich irgendwann bei der Canon EOS 60D angelangt. Diese Kamera hat mittlerweile mit der EOS 80D einen Nachfolger erhalten. » Weiterlesen

Die Kölner und ihr Dom

Der Kölner DomDie Adresse: Domkloster 4, 50667 Köln. Hier steht die Kollegiatskirche St. Peter und Maria, Pfarrkirche der Kölner Innenstadt vom Rang einer Kathedrale, das bereits weit vor den Stadttoren sichtbare Wahrzeichen der Stadt: Der Kölner Dom.

Einst das höchste Bauwerk der Welt, heute Weltkulturerbe der Unesco.
350 Jahre bedurfte es, bis die Kölner ihr Wahrzeichen endlich vollendet betrachten konnten.
Gewaltig streckt sich seit der Fertigstellung der schwarz-graue Riese aus vulkanischem Trachyt über 157 Meter hoch in den Himmel. Im Innenraum gebieten 7.914 kühle dunkle Quadratmeter Ehrfurcht. » Weiterlesen