Die Kölner und ihr Dom

Der Kölner DomDie Adresse: Domkloster 4, 50667 Köln. Hier steht die Kollegiatskirche St. Peter und Maria, Pfarrkirche der Kölner Innenstadt vom Rang einer Kathedrale, das bereits weit vor den Stadttoren sichtbare Wahrzeichen der Stadt: Der Kölner Dom.

Einst das höchste Bauwerk der Welt, heute Weltkulturerbe der Unesco.
350 Jahre bedurfte es, bis die Kölner ihr Wahrzeichen endlich vollendet betrachten konnten.
Gewaltig streckt sich seit der Fertigstellung der schwarz-graue Riese aus vulkanischem Trachyt über 157 Meter hoch in den Himmel. Im Innenraum gebieten 7.914 kühle dunkle Quadratmeter Ehrfurcht. » Weiterlesen