NTFS unter macOS Sierra (macOS 10.12)

Manchmal gehen all die Dinge schief, die schiefgehen können. So zum Beispiel dieser Blog. Zuerst wird die Serverversion zerschnetzelt und dann sind auch noch die Backups korrupt. Mit dem Ergebnis, dass alle Beiträge des Blogs verloren gegangen sind. Hier kommt nun der erste Beitrag, den ich aus dem Archiv retten konnte.

Seit dem 20.09. kann kostenfrei das Apple Betriebssystem auf macOS Sierra upgegraded werden. Mit diesem Upgrade müssen natürlich auch einige Programme upgedated werden. Darunter die NTFS-Treiber, mit denen man auf NTFS-Laufwerke nicht nur lesend, sondern auch schreibend zugreifen kann. Auch macOS Sierra hat diese Treiber nicht automatisch onboard, so dass diese zusätzlich erworben werden müssen. Von Hause aus kann auch NTFS-Laufwerke nur lesend zugegriffen werden. » Weiterlesen