Familienurlaub am Comer See – Kanutour

Wenn man im Norden des Comer Sees Urlaub macht, dann bietet sich eine kleine Kanutour förmlich an. Dann gar nicht mal über den Comer See selbst, sondern über den “Fiume Mera” zum “Lago di Mezzola”. Das hat nämlich den Vorteil, dass man auch bei dem teilweise doch recht kräftigen Wind noch recht gut mit dem Kanu fahren kann.

Nicht nur mit kleineren Kindern kann es nämlich sehr kräftezerrend sein, wenn man mit dem Kanu über den Comer See fährt. Je nach Windrichtung und Wellengang wird es recht schwer, mit den Kanus vorwärts zu kommen.
Fast überall am Comer See kann man Doppel- und Einzelkanus mieten, mit denen auch kleinere Kinder fahren können. Vor allem die Zweisitzer liegen recht stabil im Wasser.

Wenn die Kinder relativ sicher schwimmen können, dann ist es durchaus vertretbar, wenn diese in einem Einsitzer fahren. Kleinere Kinder sind allerdings in einem Zweisitzer mit einem Erwachsenen besser aufgehoben. In unserem Fall konnte auch der Siebenjährige recht gut mit dem Einsitzer fahren. Allerdings ist schon die Fahrt über den Fluss relativ anstrengend, so dass entsprechend Zeit eingeplant werden sollte.

Für die Kanutour gilt grundsätzlich der frühe Vogel fängt den Wurm. Hier vor allem wegen des Windes. Wenn dieser im Laufe des Vormittags auffrischt, wird es je nach Windrichtung auch über den Fluss recht anstrengend, auf dem Comer See regelrecht kräftezerrend.

Bei uns war (sehr untypisch für den See) relativ wenig Wind und ich wagte mich mit einem der Jungs bei Gegenwind etwas auf den See hinaus. Die Wellen haben ganz schön und spürbar an dem Kanu gezerrt und es wurde sehr anstrengend, gegen Wind und Wellen anzurudern. Von daher waren wir froh, eben nicht über den Comer See in Richtung Süden gefahren zu sein.

Grundsätzlich eine sehr schöne Tour, die auch mit kleinen Kindern durchgeführt werden kann.

 


Werbung

1 Gedanke zu “Familienurlaub am Comer See – Kanutour

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.