Ein L-Wels im Becken und nicht in Sicht?

Anfang April ist in unserem Becken ein L-Wels eingezogen. Viel gesehen wurd er bisher nicht. Typisch sagt so mancher. Doch weit gefehlt, wer denkt, dass die so bleibt.

Das ist ein typisches Bild des L-Welses. Er liegt in seiner Höhle und beobachtet seine Umgebung. Dort lag er mehr oder minder eineinhalb Monate, bis er sich öfters zeigte.

weiterlesenEin L-Wels im Becken und nicht in Sicht?

Neuzugänge im Aquarium

rotkopfsalmlerIn unserem Gesellschaftsbecken gibt es Neuzugänge. Der Schwarm roter Neons wird nach und nach kleiner und wir wollen diesen nach und nach gegen andere Salmler wechseln. Bei uns ist die Wahl auf den Rotkopfsalmler gefallen. Wir starten mit einem Besatz von 10 Fischen, die nun neben unseren 25 roten Neons das Becken bevölkern.

weiterlesenNeuzugänge im Aquarium

Kahmhaut im Aquarium 

kahmhaut im aquariumDie Kahmhaut im Aquarium ist ein Problem.

Diesen Satz lassen wir erst einmal wirken. Denn es gibt einige Berichte im Netz, die genau das Gegenteil beschreiben. Es ist zu lesen, dass eine Kahmhaut sogar besonders gut für das Becken sein soll. Dem ist definitiv nicht so. Eine Kahmhaut ist immer ein Zeichen dafür, dass etwas mit dem Becken nicht stimmt.

Dabei ist die Kahmhaut nicht mit dem Mulm zu verwechseln, der durchaus im Becken hilfreich sein kann. Aber dazu später in einem anderen Beitrag mehr.

weiterlesenKahmhaut im Aquarium 

Filterreinigung des Außenfilters

Ist die letzte Reinigung des Außenfilters unseres Beckens tatsächlich schon wieder über ein halbes Jahr her? Kein Wunder, dass unser Außenfilter wieder einiges an Dreck beinhaltet hatte.

Nein, appetitlich sieht es nicht aus, wenn der Außenfilter geöffnet wird. Es hat sich recht viel Schlamm im Filter angesammelt, der ordentlich rausgewaschen werden muss.

weiterlesenFilterreinigung des Außenfilters

Schneckenplage im Aquarium

Schneckenfallen bekämpfen lediglich die Folgen, aber nicht die Ursachen!

Hat der Aquaristiker sein Becken eingerichtet, wundert er sich vielleicht, dass sich plötzlich Schnecken im Aquarium befinden. Meist sind es Posthornschnecken, die unfreiwillig über die Pflanzen ins Becken eingeschleppt werden.

Schnecken im Aquarium können durchaus eine optische Bereicherung sein, vermehren sich aber ab einem gewissen Zeitpunkt unkontrolliert und in großen Mengen. Viele Besitzer möchten dann der Schneckenplage im Aquarium Herr werden.

weiterlesenSchneckenplage im Aquarium

nötige Filterreinigung

Wir nutzen diesen Blog als kleines Tagebuch für unser Aquarium. Nun ist dieser leider letztes Jahr gecrashed. Also wissen wir auch nicht mehr so recht, wann die letzte Reinigung des Außenfilters anstand.

Dass es wieder nötig war, haben wir dieses mal nicht an einer mangelhaften oder nachlassenden Pumpleistung erkannt, sondern daran, dass das Wasser auch nach einem größeren Wasserwechsel nicht so recht sauber wurde. Als wir ihn nun geöffnet hatten, haben wir recht schnell erkannt, wie nötig er war.

Asche auf unser Haupt, denn vermutlich sind wir viel zu spät gewesen. Normalerweise peilen wir an, den Außenfilter zwei Mal im Jahr zu wechseln. Irgendwie scheint uns das letzte Mal irgendwie durchgegangen zu sein.

weiterlesennötige Filterreinigung