Der Meister der Tarnung

Ein Meister der Tarnung

Wenn sich der Aquarienbesitzer auf die Suche nach seinen Fischen macht, wird er feststellen, dass diese sich sehr gut an ihre Umgebung anpassen. Folgend der Hexenwels, der quasi mit dem Untergrund verschmilzt und eine große Zeit des Tages versteckt zwischen Pflanzen und Steinen verbringt. Der Leser mag sich fragen, weshalb

Weiterlesen

Ein Aquarium zieht um

Ein Graus für jeden Aquaristiker: Ein Umzug. Irgendwie müssen ein 270-Liter-Aquarium und ein 110-Liter-Aquarium den Weg von der alten Wohnung in die neue schaffen. Wie machen wir das am Besten? Es stellen sich dabei ganz klassische Fragen. Bleibt der Bodengrund drinnen? Was ist mit der Einrichtung? Wohin mit den Fischen?

Weiterlesen

Neuzugänge im Aquarium

Wer diesen Blog ein wenig verfolgt, wird wissen, dass wir von Anbeginn der Neubesetzung zwei Hexenwelse im Becken haben. Einer von den beiden war irgendwann nicht mehr zu sehen, so dass der großere von beiden seither allein sein Dasein fristen musste. Das Problem war, dass es diesen Hexenwels nicht so

Weiterlesen

Tote Fische vom Fressnapf

fressnapf-toter-fisch

Natürlich kennt das jeder Aquaristiker. Man kauft sich in einem Laden neue Fische und kaum sind die Nezugänge im Becken, verendet der ein oder andere. Vor allem bei Schwarmfischen passiert dies hin und wieder. Die Betonung liegt auf “hin und wieder” und es sollte eine Ausnahme sein. Wir haben mittlerweile

Weiterlesen

Rote Neons als Schwarmfische

Im Netz kann man immer wieder davon lesen, dass Aquaristiker enttäuscht vom Verhalten der roten Neons sind. Sie bilden keinen Schwarm und schwimmen nur vereinzelt im Becken herum. Das kann ich nur bedingt bestätigen, wie die beiden Fotos zeigen. Zeitweise hatten wir in dem 270-l-Becken 50 rote Neons gehalten. Nach

Weiterlesen