Batterieserviceleistung für Deutschland

Kürzlich hat Apple die Details für den Akku-Tausch für den deutschen Markt bekannt gegeben.

Die Informationen dazu findet sich auf der regulären Webseite für Reparaturleistungen von Apple.

Die Seite ist aber nicht nur für die sogenannte Batterieserviceleistung interessant, sondern auch für andere standardisierte Reparaturleistungen.

weiterlesenBatterieserviceleistung für Deutschland

iOS11 – Neuerungen für den Laien

Seit dem 19.09. steht iOS 11 als Download zur Verfügung. Oftmals bieten die Systemupdates für den Endverbraucher nicht sichtbare Optimierungen und Veränderungen. Das ist gut, aber für mich als Endverbraucher nicht direkt von Belang.

Mit iOS 11 kommen aber ein paar Neuerungen, die auch für den Endverbraucher sichtbar sind.

weiterleseniOS11 – Neuerungen für den Laien

Vibrationsmuster auf iPhone

Wer sein iPhone gerne auf Vibrationsmodus stellt, der wird sich vielleicht ärgern, dass es immer auf die gleiche Art und Weise vibriert. Unabhängig davon, welche Art von Nachricht hereinkommt.

Die wenigsten wissen, dass es möglich ist, wie bei den Klingeltönen unterschiedliche Arten von Vibrationen unterschiedlichen Ereignissen zuzuweisen.

weiterlesenVibrationsmuster auf iPhone

Mit High Sierra kommt die Zwangsumstellung auf APFS

Mit dem neuen macOS High Sierra wird es eine Umstellung des Dateiformats von HFS+ auf APFS auf allen Macs geben, auf denen eine SSD installiert ist. Das dürften alle mehr oder weniger aktuellen MacBook und Mac Pro sein. Diese Umstellung erfolgt dabei zwangsweise, ohne dass der Nutzer es verhindern kann.

weiterlesenMit High Sierra kommt die Zwangsumstellung auf APFS

Apples Systemstatus im neuen Gewand

Screenshot Apple SystemstatusSo mancher ist vielleicht schon an seinem Apple-Gerät verzweifelt, weil irgendetwas nicht wie gewohnt funktioniert hat. Nur wenige kommen auf Idee und haben einen Systemfehler seitens Apple in Verdacht.

Es lohnt aber immer wieder mal einen Blick auf den Systemstatus zu werfen, dem Apple nun einen neuen Look verpasst hat.

weiterlesenApples Systemstatus im neuen Gewand

MacBook einrichten

office-1730940_640Um ein neues MacBook einzurichten, muss man es lediglich starten und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Falls man keine Apple-ID hat, ist die Einrichtung nach ein paar Minuten erledigt und man kann sofort loslegen.

Mit einem Windows-Notebook geht es übrigens mittlerweile ebenso schnell. Die Unterschiede offenbaren sich beim Übertragen der Inhalte vom einen auf den anderen Rechner. In unserem Fall wird ein altes MacBook gegen ein neues ausgewechselt.

weiterlesenMacBook einrichten

TimeMachine Fehler „Das Backup wird bereits verwendet“

timemachineEin weiterer Beitrag, der in den Untiefen des Netzes verschwunden ist, seit sich unser Blog samt Backup aufgelöst hat, war dieser hier. Leider können wir unsere Blogs nicht regelmäßig in der TimeMachine sichern, denn mit dieser Sicherungslösung wäre das Desaster sich nicht passiert.

Seit dem Update auf macOS Sierra meldet unser TimeMachine Backup regelmäßig einen Fehler.

Datensicherung fehlgeschlagen – Das Backup auf „XYZ“ wird bereits verwendet.

weiterlesenTimeMachine Fehler „Das Backup wird bereits verwendet“